Slider

Stellenangebote bei der KAG

Die Kählig Antriebstechnik GmbH beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählt weltweit zu den führenden Herstellern im Segment der Antriebstechnik. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins zu.

Aktuelle Stellenangebote

Im Rahmen einer Neubesetzung haben wir die Stelle eines/einer Maschinen- und Anlagenführers /-in (m/w/d) im Bereich der Produktion zu besetzen. In dieser Funktion sind Sie vorwiegend für die dort anfallenden, folgenden Arbeitsaufgaben zuständig:

  • Einrichtung von Arbeitsplätzen gem. Vorgaben
  • Rüstung der Anlagen und Dokumentation
  • Montagetätigkeiten
  • Eigenverantwortliche Problemanalyse und Störungsbeseitigung
  • Ansprechpartner für Schichtführer

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker*in, Mechatroniker*in, Werkzeugmacher*in oder Zerspanungsmechaniker*in wird vorausgesetzt
  • Erfahrungen als Einrichter*in in der Produktion sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen wären wünschenswert
  • Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur 2-Schicht- und Mehrarbeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein zukunftssicheres Arbeitsverhältnis mit interessanten Herausforderungen in einem mittelständischen Unternehmen
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen
  • Angenehmes Betriebsklima

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Im Rahmen einer Nachbesetzung haben wir die Stelle eines/einer Mitarbeiters /-in in der Produktion als Fachkraft für Zerspanungstechnik (m/w/d) zu besetzen. In dieser Funktion sind Sie vorwiegend für die dort anfallenden, folgenden Arbeitsaufgaben zuständig:

  • Bestückung und Aufrüstung der Maschinen mit den entsprechenden Werkstücken
  • Einrichtung der Maschine auf Grundlage der Arbeitsgangbeschreibung und vorgegebenen Zeichnung
  • Bedienen der CNC-Maschinen
  • Prioritätsgerechte Abarbeitung des Auftragsbestandes
  • Planen von Fertigungsabläufen
  • Arbeiten gemäß Instandhaltungs- und Anfertigungsunterlagen
  • Lesen von technischen Zeichnungen
  • Korrekte und vollständige Dokumentation der Arbeitsfolgen
  • Qualitätskontrolle

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Zerspanungsmechaniker*in, Industriemechaniker*in, Feinwerkmechaniker*in, Mechatroniker*in oder vergleichbar
  • Erfahrung als Zerspanungsmechaniker*in in der Produktion sind von Vorteil
  • Kenntnisse der Steuerung Heidenhain TNC 426 und Sinumerik 840D und Spinner U 1530 Shop Mil Oberfläche wären von Vorteil
  • Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Selbständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur 2-Schicht- und Mehrarbeit
  • Sicheres Lesen von technischen Zeichnungen

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein zukunftssicheres Arbeitsverhältnis mit interessanten Herausforderungen in einem mittelständischen Unternehmen
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen
  • Angenehmes Betriebsklima

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Im Rahmen einer Neubesetzung haben wir die Stelle des/der Sachbearbeiters/-in im Bereich Personal (m/w/d) zu besetzen. In dieser Funktion sind Sie vorwiegend für die dort anfallenden folgenden Arbeitsaufgaben zuständig:

  • Unterstützung des Bewerbermanagements bei der Verwaltung von Bewerberdokumenten, der Kommunikation mit den Bewerbern und internen Abstimmungsprozessen
  • Unterstützung des Fehlzeitenmanagements
  • Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für die Mitarbeiter unter der Beachtung der steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen
  • Erfassung und Pflege der Personalakten und Dokumente
  • Korrespondenz mit Krankenkassen, Ämtern und Behörden
  • Erstellung von Bescheinigungen
  • Betreuung und Pflege der Zeiterfassung
  • Organisation des Zukunftstags und Messen, sonstige Veranstaltungen für Personal
  • Bearbeitung von Dienstreiseanträgen, Reisekostenabrechnungen und Erstellung der A1-Bescheinigungen
  • Kommunikation und Koordination mit der Geschäftsführung, Kfm. Leitung / Personalleitung
  • Bearbeitung/Pflege/Beratung von Hansefit & der GVH
  • Allgemeine Aufgaben im operativen Tagesgeschäft

Diese Voraussetzung bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung sowie im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in der praktischen Anwendung der Software DATEV Lodas
  • Sicherer Umgang mit dem DATEV Personalmanagement-System wäre wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Hohe, soziale Kompetenz
  • Serviceorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres und verbindliches Auftreten
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein zukunftssicheres Arbeitsverhältnis mit interessanten Herausforderungen in einem mittelständischen Unternehmen
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen
  • Angenehmes Betriebsklima

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Im Rahmen einer Nachbesetzung haben wir die Stelle eines/einer Mitarbeiters/Mitarbeiterin in der Antriebstechnik als Techniker*in / Ingenieur*in (m/w/d) zu besetzen. In dieser Funktion sind Sie vorwiegend für die dort anfallenden folgenden Arbeitsaufgaben zuständig:

  • Kombinationsauslegung von Motoren mit Getrieben, Encodern u. a. Zubehör
  • Erstellung von Fertigungs- und Zusammenstellzeichnungen sowie Stücklisten mittels CAD (3D/2D – Siemens NX)
  • Konstruktion von Einzelteilen wie Lagerschilde, Ankerblechschnitten, Kohlebürstensystemen etc.
  • Festigkeitsberechnungen an Bauteilen
  • Anlage von Teilestämmen, Materialplänen und Sachmerkmalsleisten im PPS-System
  • Überführung von Anfragen und Mustern in die Serienfertigung in Zusammenarbeit mit der Applikation
  • Durchführung von Änderungen an Serienprodukten
  • Einbinden von kundenspezifischen Sonderanfertigungen in das KAG-Produktprogramm
  • Auswahl geeigneter Werk- und Hilfsstoffe
  • Mitwirkung bei Abmusterungen, Nullserien und Werkzeugfreigaben
  • Technische Gespräche mit Kunden und Lieferanten

Diese Voraussetzung bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zur/zum Techniker*in oder Studium als Ingenieur*in im Bereich Maschinenbau mit Schwerpunkt Antriebstechnik – idealerweise mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse in Siemens NX von Vorteil
  • Selbstständiges, zuverlässiges und engagiertes Bearbeiten von übertragenen Aufgabenstellungen
  • Strukturiertes, abteilungsübergreifendes Arbeiten, hohe Planungs- und Organisationskompetenz
  • Ziel-, ergebnis- und teamorientiertes Handeln
  • Kreativität, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft bei der Erarbeitung von Lösungen
  • Aufgeschlossenes und kundenorientiertes Verhalten
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift erwünscht

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein zukunftssicheres Arbeitsverhältnis mit interessanten Herausforderungen in einem mittelständischen Unternehmen
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen
  • Angenehmes Betriebsklima

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail oder alternativ per Post bitte an:

Kählig Antriebstechnik GmbH
Frau Spreckelsen
Personalwesen/Human Resources
Pappelweg 4, 30179 Hannover
E-Mail: job@kag-hannover.de

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Im Rahmen einer Nachbesetzung haben wir die Stelle eines/eijner Mitarbeiters /-in in der Antriebstechnik als technische*r Produktdesigner*in (m/w/d) zu besetzen. In dieser Funktion sind Sie vorwiegend für die dort anfallenden folgenden Arbeitsaufgaben zuständig:

  • Kombinationsauslegung von Motoren mit Getrieben, Encodern u. a. Zubehör
  • Erstellung von Fertigungs- und Zusammenstellzeichnungen sowie Stücklisten mittels CAD (3D/2D – Siemens NX)
  • Konstruktion von Einzelteilen wie Lagerschilde, Ankerblechschnitten, Kohlebürstensystemen etc.
  • Anlage von Teilestämmen, Materialplänen und Sachmerkmalsleisten im PPS-System
  • Überführung von Anfragen und Mustern in die Serienfertigung in Zusammenarbeit mit der Applikation
  • Durchführung von Änderungen an Serienprodukten
  • Einbinden von kundenspezifischen Sonderanfertigungen in das KAG-Produktprogramm
  • Mitwirkung bei Abmusterungen und Nullserien
  • Technische Gespräche mit Kunden und Lieferanten

Diese Voraussetzung bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur technischen Zeichner*in / Produktdesigner*in im Bereich Maschinenbau mit Schwerpunkt Antriebstechnik – idealerweise mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse in Siemens NX von Vorteil
  • Selbstständiges, zuverlässiges und engagiertes Bearbeiten von übertragenen Aufgabenstellungen
  • Strukturiertes, abteilungsübergreifendes Arbeiten, hohe Planungs- und Organisationskompetenz
  • Ziel-, ergebnis- und teamorientiertes Handeln
  • Kreativität, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft bei der Erarbeitung von Lösungen
  • Aufgeschlossenes und kundenorientiertes Verhalten
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift erwünscht

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein zukunftssicheres Arbeitsverhältnis mit interessanten Herausforderungen in einem mittelständischen Unternehmen
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen
  • Angenehmes Betriebsklima

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail oder alternativ per Post bitte an:

Kählig Antriebstechnik GmbH
Frau Spreckelsen
Personalwesen/Human Resources
Pappelweg 4, 30179 Hannover
E-Mail: job@kag-hannover.de

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail oder alternativ per Post an:

Kählig Antriebstechnik GmbH
Nadine Spreckelsen
Personalwesen / Human Resources
Pappelweg 4
30179 Hannover
E-Mail: job@kag-hannover.de

Ihre Initiativbewerbungen sind bei uns Willkommen!

Sollten Sie unter unseren aktuellen Stellenangeboten keine passende Position gefunden haben, dann bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Wir sind stets an engagierten und leistungsfähigen Mitarbeitenden interessiert.

Contact to Listing Owner

Captcha Code