Erweiterung der Entwicklungsabteilung – Elektronik

Digitalisierung, Industrie 4.0 oder vorbeugende Wartung sind aktuell Schlagwörter mit großer Bedeutung. Bereits seit mehreren Jahren entwickelt und produziert die KAG Hard- und Softwarelösungen für Ihre eigenen EC- und DC-Baureihen, um den Kunden genau in diesen Bereichen unterstützen zu können. Eine hohe Flexibilität und ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten zeichnen die Lösungen der KAG-Motoren aus.

Die Bedeutung und Nachfrage nach intelligenten Antrieben nimmt seit Jahren stetig zu. Um auch zukünftig die hohe Kundenindividualität und Produktinnovationen sicher zu stellen, wurde das Team im Bereich der Elektronikentwicklung um zwei Mitarbeiter erweitert.
So kann weiterhin eine schnelle Anpassung der kundenindividuellen Firmware ermöglicht und gleichzeitig auch die Entwicklung von völlig neuen Einsatzmöglichkeiten und Produkten vorangetrieben werden.

So bleibt die KAG in Zukunft am Puls der Zeit und kann auch bei hoher Kundenindividualität die Erarbeitung und Umsetzung von passgenauen Lösungskonzepten sicherstellen.